Eisturnier in Oberstdorf
20.03.2013

Bereits zum zweiten Mal fand Ende Februar in der Eishalle in Oberstdorf ein Hallenturnier für Islandpferde statt. Nachdem Doro bereits bei der Premiere im letzten Jahr sehr erfolgreich gestartet ist, waren dieses Mal gleich drei Reiterinnen aus Etzenberg am Start. Und neben Doro machten auch Susi und Paulina mitsamt ihren Pferden eine gute Figur auf dem Eis :-) .. Nachfolgend ein Artikel von Paulina und ein paar Impressionen von Nora Weiß und Marius Lux. Vielen Dank dafür :-)

Etzenberg Isi´s on Ice!<br> <br> Im Eissportzentrum in Oberstdorf fand dieses Jahr zum zweiten Mal ein Eisturnier für Islandpferde statt. Wo sonst nur Schlittschuhläufer trainieren oder Curlingturniere stattfinden, wurde das Eisstadion am Samstag, den 23. Februar 2013 zu einer Eisbahn für unsere Pferde umfunktioniert. <br><br> Samstagmorgen um halb zehn kamen wir gut gelaunt im eiskalten, aber sonnigen Oberstdorf im Allgäu an. Dort, wo sich Leute mit Skier, Snowboards und Schlitten auf den Weg zur Gondel machten, bauten wir auf einem Parkplatz unseren Ponies ein Tagesquatier. Alle packten mit an und innerhalb kurzer Zeit stand ein kleines Etzenberglager. Unsere Pferde bekamen vom Schmied einen Spezialbeschlag fürs Eis. Die Hufeisen wurden mit speziellen Eisnägeln versehen, deren spitze Köpfe beim Laufen auf Eis wie Spikes wirken und für sicheren Halt sorgten. Die speziellen Schraubstollen boten zusätzlich Sicherheit. <br><br> Nach dem ersten Training auf dem Eis, ging es um 13 Uhr mit den Prüfungen los. In den Vorentscheidungen wurden V2 und F2 einzeln, T4 und T3 in Gruppen geritten. Susi´s Ofeigur, Doro´s Snot und Paulina´s Kringla zeigten sich von ihrer besten Seite und erreichten sehr gute Leistungen. Alle drei Reiterinnen kamen in ihren Prüfungen in die Endausscheidungen, die am Abend stattfanden. Susi bekam zusätzlich zu ihren tollen Noten noch ein Plus für schönes Reiten und erreichte in der T4 mit 6,38 den zweiten Platz. In der V2 gewann sie den Viergang bei den Junioren mit 6,44. Paulina erreichte mit ihrer Kringla im Fünfgang mit 6,70 den zweiten Platz und Doro erritt mit 6,50 einen dritten Platz im Viergang und mit 6,67 den fünften Platz in der T3. <br><br> Dieses Turnier hat uns wirklich sehr viel Freude bereitet und die Erfahrung das erste Mal – zumindest für Susi und Paulina - auf Eis zu reiten, war fantastisch. Wir hoffen, dass das Turnier nächstes Jahr erneut stattfindet und kommen gerne wieder! <br><br> <div align="center"><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/01.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/02.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/03.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/04.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/05.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/06.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/07.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/08.jpg" border="0"><br><br><img src="http://www.islandpferde-etzenberg.de/pic/news/2013/eisturnier/09.jpg" border="0"></div><span class="small">Fotos: Nora Weiß / Marius Lux</span>







Letzte Meldungen:

Pferdewirt Nummer 2
Neue Pferdewirtin
Training mit den BayernK...
Idylle pur
Nonni von Etzenberg
Vater und Sohn
Reitplatzaktion
Futter 2020
Impressionen von der Wei...


Archiv:

Ältere Nachrichten