Basispass
31.01.2018

Vier sehr lehrreiche Tag liegen hinter uns. Vor gut einer Woche stellte sich eine kleine, sehr wissbegierige Gruppe von 10 Leuten den kritischen Augen der Prüfer und legte die Prüfung zum Basispass ab. Den umfassenden theoretischen Stoff rund um die Pferdefütterung und –haltung haben alle sehr gut wiedergeben können. Auch er praktische Teil, bestehend aus Putzen, Führen und Verladen, stellte für die Gruppe kein Problem dar und wir freuen uns, dass alle die Prüfung mit Erfolg ablegen konnten. Herzlichen Glückwunsch euch allen und vielen Dank an unsere Prüfer Martina und Svenja!







Letzte Meldungen:

Pferdewirt Nummer 2
Neue Pferdewirtin
Training mit den BayernK...
Idylle pur
Nonni von Etzenberg
Vater und Sohn
Reitplatzaktion
Futter 2020
Impressionen von der Wei...
Fohlen 2020


Archiv:

Ältere Nachrichten